Presse / Termine

01. Juni 2016

Von: Gaby Helmbrecht - Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG

„Wohnungsbaugenossenschaften Hannover und Region e.V.“ unterstützt Special Olympics

Vereinsmitglieder stellen insgesamt 14 Gästewohnungen in Stadtgebiet für Athleten und Betreuer kostenfrei zur Verfügung. 14 Auszubildende helfen bei der Organisation der Spiele.

Der Verein „Wohnungsbaugenossenschaften Hannover und Region e.V.“ wird die Special Olympics, die vom 6. bis 10. Juni in Hannover stattfinden, als Sponsor umfangreich unterstützen. Und zwar in dreierlei Hinsicht: Zum einen durch die Zahlung einer Fördersumme an den Verein Special Olympics Deutschland (SOD), der die Veranstaltung organisiert und ausrichtet. Zum anderen stellen die Mitgliedsgenossenschaften für die Zeit der Spiele insgesamt 14 voll ausgestattete Gästewohnungen im Stadtgebiet kostenfrei für die Unterbringung von Athleten und Betreuern zur Verfügung. Außerdem helfen 14 Auszubildende bei der Organisation der Spiele und stärken dadurch soziale Kompetenzen wie Verantwortung, Teamfähigkeit, Gerechtigkeitssinn und Einfühlungsvermögen. „Mit unserem großen Engagement für die Veranstaltung machen wir deutlich, dass wir zu unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung stehen“, betont Christian Petersohn, Vorsitzender des Vereins.

In diesem Jahr gehen bei der größten vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sport-Bewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung rund 4.800 Athleten unter dem Motto „Gemeinsam stark!“ an den Start. Sie messen sich in 18 Sommersportarten miteinander. Ziel der Special Olympics ist es, Menschen mit geistiger Behinderung durch den Sport zu mehr Anerkennung, Selbstbewusstsein und zu mehr Teilhabe an der Gesellschaft zu verhelfen.

Über den Verein Wohnungsbaugenossenschaften Hannover und Region:
Der Verein Wohnungsbaugenossenschaften Hannover und Region ist ein Zusammenschluss von 18 Unternehmen mit insgesamt rund 37 000 Wohnungen in der Region Hannover, in denen rund 100.000 Menschen leben. Er ist Mitglied der Marketinginitiative Wohnungsbaugenossenschaften Deutschland, in der sich 423 Genossenschaften mit fast 870 000 Wohnungen zusammengeschlossen haben. Weitere Informationen im Internet unter www.wohnungsbaugenossenschaften.de

Gaby Helmbrecht
Vorstandsassistentin und Öffentlichkeitsarbeit bei der Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG
Telefon: (0511) 530 02 46
E-Mail: g.helmbrecht@kleefeldbuchholz.de

Zurück...